Hochdruckspülen

Hochdruck

Hochdruckpumpen bis 250 bar, Hochdruckschläuche,
verschiedene Spezialdüsen und durch Wasserdruck
angetriebene Fräswerkzeuge sind perfekt aufeinander
abgestimmt, um optimale Reinigungsergebnisse zu
erzielen ohne dabei die Rohre zu beschädigen.

 

 

 

 

Funktionsweise unserer Standartdüsen

 

Spritzduese

Spritzdüse

Diese Düse spritzt nur nach vorne.
Somit ist sie besonders zum Reinigen und Ausspritzen von Schächten geeignet.

 

 

Aquadrillduese

Aquadrill-Düse

Diese Düse hat 6 Schubstrahlen die nach hinten spritzen und somit für
Vorschub sorgen, sowie einen rotiereden Strahl nach vorne der sich
regelrecht durch die Verstopfung bohrt.

 

 

Rotierduese

Rotationsdüse

Bei dieser Düse sind die Düsenausgänge so angeordnet, dass sie für Vorschub und Rotation sorgen. Der mittlere Teil der Düse dreht sich und reinigt das Rohr ringsrum.

 

 

 

Zugduese

Zugdüse

Bei der Zugdüse sind alle Düsenstrahlen nur für den Vorschub zuständig. Somit kann sie sehr weit in das Rohrsystem vordringen.